top of page

Weiter mit hoher Schlagzahl –
die SG Haßberge absolviert den Coburger Sommertest!

Die Wettkampfabteilung der SG Haßberge schwimmt sich derzeit so richtig ein! Nach Bamberg und Amberg stand nun mit dem „Coburger Sommertest“ der SSG Coburg der dritte Wettkampf in Folge auf dem Programm. Nachdem man zuletzt zweimal unter freiem Himmel antrat, ging es im „Aquaria Coburg“ zurück in die Halle und dort auf die 25m-Bahn.


Insgesamt wurden dabei 47 Wettkämpfe ausgetragen. Die mit insgesamt 13 Schwimmerinnen und 5 Schwimmern an den Start gehende SG Haßberge meisterte diesen „Test“ erfolgreich und bestätigte die gute Formkurve. Dabei machte sich die enge Taktung von Trainingseinheiten und Wettkämpfen sowohl bei den geschwommenen Zeiten als auch bei den Starts und Wenden sowie der Beherrschung der einzelnen Disziplinen deutlich bemerkbar!


Dementsprechend stimmten auch die Platzierungen und das Trainerteam durfte beim Blick auf die Ergebnisliste zufrieden feststellen, dass ihre SG`ler in etlichen Fällen sogar auf den 1. Platz schwammen:

Anni Holzberger (2018) über die 25m-Brust (0:46,37) und die 25m-Freistil (0:44,24)Rabea Dellert (2017) über die 25m-Brust (0:32,97), die 25m-Freistil (0:34,56), die 25m-Freistilbeine (0:37,95) und die 25m-Rückenbeine (0:40,08)Jakob Lutz (2016) über die 25m-Brust (0:27,63) und die 25m-Freistil (0:25,83)Miriam Finzel (2015) über die 100m-Brust (2:32,39)Lenya Benkert (2013) über die 50m-Rücken (0:55,53)Jonas Dreer (2011) über die 50m-Brust (0:58,72) und die 100m-Brust (1:47,86)Jonas Lutz (2011) über die 100m-Rücken (1:41,67)Sonja Lutz (2010) über die 200m-Lagen (3:21,65) und die 50m-Rücken (0:38,60).Laura Dohles (2009) über die 400m-Freistil (6:31,15), die 100m-Rücken (1:32,89) und die 200m-Rücken (3:20,45)Clara Wettengel (2009) über die 100-Brust (1:44,83) und die 200m-Freistil (3:35,76)



Mit dem erfreulichen Gesamtbild, dass viele Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Haßberge aus unterschiedlichen Jahrgängen in allen Disziplinen vorne bzw. ganz vorne mitschwimmen können, ließ sich am Ende dieses Wettkampfes kurz und knapp feststellen:

(Sommer)Test erfolgreich bestanden!

0 Kommentare

Comments


bottom of page